OK, GOOGLE
previous arrow
next arrow
Slider

News

Festival-Blog #13

Expressionismus als Performance: Blue Moon 10.4. // Saskia Menges Die Kunstrichtung des Expressionismus wurde Anfang des 20. Jahrhunderts von einer Gruppe von Künstlern vertreten, die sich mit ihrem ausdrucksstarken Wirken von der Vorherrschaft der institutionellen und offiziell geförderten Kunstakademien befreien… Weiterlesen →

News

Festival-Blog #12

„Let’s talk about Art, baby, let’s talk about what you see“. Wege aus der Schreibkrise. 9.4. // Neele Jacobi Eigentlich hatte ich meinen Text zu „Obduktion einer Kunstfigur: Klaus Nomi“, das am Dienstagabend auf der großen Bühne des Hamburger Monsun… Weiterlesen →

News

Festival-Blog #11

Schwarzer Humor funktioniert nicht immer. Über Silke Rudolphs „Humanistische Unterweisung Nr. 8“ 9.4. // Neele Jacobi „Encephalomyelitis disseminata, so heißt die Multiple Sklerose im Fachjargon, hat sich als Begriff nicht durchgesetzt – stattdessen sagen die Leute ED. Wie ein Kosename,… Weiterlesen →

News

Festival-Blog #10

LUSCO FUSCO 8.4. // Saskia Menges Polly, 6 Jahre, sagt mir auf meine Nachfrage: „Ich fand den Tanz schön.“  Nach dem Tanz Theater Lusco Fusco von Choreographin Regina Rossi tummeln sich im Foyer des Fundus Theater kleine Menschen. Und ich… Weiterlesen →

News

Festival-Blog #9

Freiraum #5 NETZWERKBÜRO 9.4. // Neele Jacobi

News

Festival-Blog #8

Workshop #5: GROOVE 9.4. // Neele Jacobi

News

Festival-Blog #7

Workshop #4: Internationales Koproduzieren – Einstieg und Überblick 8.4. // Saskia Menges Es ist das alte Problem: Es gibt Fördermittel. Aber nicht immer weiß man, wie man sie für eigene Projekte akquirieren kann. Abhilfe konnte da der 4. Festivalworkshop schaffen,… Weiterlesen →

News

Festival-Blog #6

Zusammen ist man weniger gleich? 7.4. //  Neele Jacobi Los geht’s, mein erstes Stück beim diesjährigen Hauptsache Frei Festival. Im Programmheft lese ich, bei „Eins zu Eins“ gehe es um das Anderssein, und irgendwie auch das Gleichsein, Individualität, die sich… Weiterlesen →

News

Festival-Blog #5

Wummern und Wallung bis ans Limit. Patricia Carolin Mais „Balagan Body“. 7.4. // Neele Jacobi Wie reagiert ein Körper in Extremzuständen? Diese Frage stellt die Choreografin und Tänzerin Patricia Carolin Mai in „Balagan Body“, ausgehend von einem Terroranschlag in Tel… Weiterlesen →

News

Festival-Blog #4

„OK, GOOGLE“ oder „Hat das Internet die Kraft den Gesamtcharakter der Kunst zu verändern?“ 6.4. // Saskia Menges Der Resonanzraum im Bunker in der Feldstraße bietet keine Bühne im klassischen Sinne. Es ist ein weiter Raum mit einer Bar im… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2019 FESTIVAL DER DARSTELLENDEN KÜNSTE HAMBURGS — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders Norén — Edited by Ricardo Gehn Nach oben ↑