Sonntag, 07. April | 10:00 – 13:00 Uhr | Fleetstreet Theater

Forschen mit performativen Künsten in und an der Gesellschaft hat Konjunktur. Aber wie werden aus Performer*innen Forscher*innen? Dieses Tutorial bietet Orientierung: Die Teilnehmenden lernen verschiedene Arbeitsweisen anhand von Beispielen und praktischen Übungen kennen. Das Tutorial zeigt, dass Forschung im Theater nicht nur erweiterte Recherche ist, sondern einen neuen Blick auf die eigene Praxis ermöglicht.

Micha Kranixfeld (Frl. Wunder AG): Das Theaterkollektiv sammelt im Selbstexperiment Wissen, Aktions- und Bildmaterial aus sozialen Feldern für den Probeprozess.

Eintritt frei, begrenzte Platzkapazität, Anmeldung bis 31. März 2019 unter
anmeldung@hauptsachefrei.de