Mi 25. April | 14:00 – 16:00 | HausDrei

Die erfahrene Produktionsleiterin Maike Tödter gibt Einblicke in die professionelle Finanzplanung von Projekten. Welche Aufteilungen eines Finanzplans machen Sinn? Welche Posten muss mein Finanzplan enthalten? Welche Abgaben fallen an und wie berechnen sich diese? In wie weit dürfen sich die veranschlagten Kosten von den tatsächlichen Projektkosten unterscheiden? Welche Tricks kann ich berücksichtigen, um später keine unnötige Arbeit mit der Abrechnung zu haben? All diese Fragen und noch viele mehr finden hier Raum. Mit hilfreichen Tipps können vorhandene Kalkulationen gemeinsam mit der Expertin unter die Lupe genommen werden.

Leitung: Maike Tödter, Produktionsleiterin bei „Zwei Eulen – Büro für Kulturkonzepte“