Artikel

Freiraum #3: AG Raum

10:00 – 12:00

Eintritt frei, Anmeldung bis zum 08.04.15 unter anmeldung@hauptsachefrei.de  (begrenzte Teilnehmerzahl)

 

Hamburg hat sehr begrenzte Proberaumkapazitäten. An verschiedenen Stellen wird versucht, dem entgegen zu wirken und dem Raummangel Herr zu werden. Interessierte sind eingeladen, gemeinsam Ideen zur Lösung der Situation zu entwickeln.

Kirsten Bätzing von der Hamburg Kreativ Gesellschaft gibt eine Übersicht zur aktuellen Raumsituation. Andreas Lübbers präsentiert die aktuellen Pläne zu Wiese e.V. und Greta Granderath berichtet von entsprechenden Bemühungen seitens des Gängeviertels. Auch sollen in dieser Runde Möglichkeiten einer Proberaumplattform sowie der Kooperationen mit größeren Häusern beleuchtet werden.

Angeleitet von Anna Schildt (DFTHH)

In Kooperation mit der Hamburg Kreativ Gesellschaft.